Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Crossen a.d. Oder

Spacer Spacer
:: Wappen


 
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
9.269 Personen
4.087 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk

Ortsfamilienbuch Crossen a.d. Oder

Castrum Crono wurde 1005 als Festung von Boleslaw I gegründet, gehörte bis 1163 zu Polen und wurde später an die Brandenburger Askanier verpfändet.
1538 kam die Stadt endgültig zu Brandenburg und blieb bis zum Ende des zweiten Weltkriegs Deutsche Garnisionsstadt ,
Heute heißt Crossen a.d. Oder "Krosno Odrzanskie" und liegt in der Woiwodschaft Lebus.

Die Daten stammen aus verschiedenen Büchern der Stadt und Nebenregistern von Crossen.

Bei einigen Personen steht zb. SELER * ?, hier ist kein Geburtsname angegeben


:: Weitere Links
Pfeil Polen
Pfeil Neumark
Pfeil Kreis Crossen
Pfeil Crossen a.d. Oder im genealogischen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Genealogische Literatur Crossen a.d. Oder
Pfeil Offizielle Homepage
Pfeil Crossen a.d. Oder in Wikipedia
Pfeil Lage, Stadtplan Crossen a.d. Oder
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Bernd Kinzel