Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Schlesisch Drehnow

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk

Ortsfamilienbuch Schlesisch Drehnow

Schlesisch-Drehnow mit Neukirch (Alt-Vorwerk)

Entfernung von Grünberg: 15 km
Einwohnerzahl: 572 (1937)
Kirchspiel: Ev. Schlesisch-Drehnow, kath. Cosel, Kr. Freystadt

Nicht immer hatte Drehnow den Zusatz "Schlesisch". Dass es lange Zeit zur Mark Brandenburg gehörte, gab dem Ort eine besondere Bedeutung für Schlesien.
Im Glogauer Register wird es 1305 als Dronow aufgeführt, was etwa Walddorf bedeuten soll. Zuvor schlesisch kam es 1482 mit Crossen und dem Crossener Land zum Kurfürstentum Brandenburg. Erst Anfang 1816 kehrte es, gleichzeitig mit Rothenburg und Schlesisch-Nettkow, zu Schlesien zurück.

Seiffersholz mit Meileiche

Entfernung von Grünberg: 10 km
Einwohnerzahl: 105 (1937)
Kirchspiel: Ev. Schles.-Drehnow, kath. Großlessen

Als Gründer von Seiffersholz wird Seifried von Rabenau genannt. Ihm soll das Dorf auch seinen Namen verdanken. Es ist also eine deutsche Siedlung, die erst nach der Besiedlung Schlesiens durch Deutsche angelegt wurde. Um 1345 war Peter von Rabenau Herr auf Seiffersholz, wahrscheinlich auch auf Cossar und Drehnow. Er war in weiten Kreisen auch als Petz Rabenau bekannt und als Wegelagerer und Raubritter berüchtigt und gefürchtet.

Bemerkungen / Quellen:

Grundlage:
Auswertung Standesamt Schlesisch Drehnow 1874-1937
Grundbuchakten Schlesisch Drehnow

Besonderer Dank für seine Unterstützung an Herrn Hans-Martin Holleitner


:: Weitere Links
Pfeil Regierungsbezirk Liegnitz
Pfeil Kreis Grünberg
Pfeil Drehnow im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Drehnow in Wikipedia
Pfeil Lage, Stadtplan Drehnow
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Uwe Naschke