Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Groß Engelau

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
10.308 Personen
2.502 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Groß Engelau

Kirche Groß Engelau im Zustand bis 1945
Gezeichnet nach alten Photographien von Rüdiger Schlien, 2006
Dieses Online-OFB von GROSS ENGELAU wurde im Jahre 2009 von Manfred Schlien ( der leider im Jahre 2015 verstorben ist) erstellt und zur Verfügung gestellt.

Der ursprüngliche Umfang enthielt viele weitere Einträge seiner Vorfahren Linien die nicht im Kirchspiel Groß Engelau liegen. Daher wurde die ursprüngliche Gesamtdatei in GEDBAS hochgeladen  https://gedbas.genealogy.net/database/show/57965, und nur die Daten zum Kirchspiel Groß Engelau sind hier verzeichnet. Das Kirchspiel beinhaltete die Dörfer Groß und Klein Engelau, Friedrichsdorf, Gundau, Hanswalde, Jägersdorf, Kühnbruch, und Sechshuben sowie das Vorwerk Kampenbruch, das Waldhaus Kipitten, und Idashof.

Die Ursprungsdatei hatte keinerlei Quellenangabe zu den einzelnen Einträgen, und ich verweise hiermit auf die FamilySearch Verfilmungen des evangelischen Kirchenbuches (1717-1874) von Groß Engelau um weitere Details zu den Einträgen zu erfahren. Der link zu FamilySearch nach kostenloser Anmeldung ist

https://www.familysearch.org/search/catalog/587241?availability=Family%20History%20Library

Laut Herr Schlien  sind folgende Sequenzen unleserlich: 1744, Nr. 1-14/ 1745, Nr. 20-32/ 1747, Nr. 3-18/ 1780, Nr. 44 und 49-51/ 1858 fehlt die Hälfte einer Doppelseite, so dass für Nr. 83-85 und 88-90 die Namen von Kind und Vater unbekannt bleiben

Ancestry bietet ebenfalls Digitalisate an, welche das Lesen etwas erleichtern da linke und rechte Seiten nebeneinander einzusehen sind.

https://www.ancestry.com/interactive/61456/b879_00668?pid=10016090&backurl=https://search.ancestry.com/cgi-bin/sse.dll?indiv%3D1%26dbid%3D61456%26h%3D10016090%26tid%3D%26pid%3D%26usePUB%3Dtrue%26_phsrc%3DuZf4300%26_phstart%3DsuccessSource&treeid=&personid=&hintid=&usePUB=true&_phsrc=uZf4300&_phstart=successSource&usePUBJs=true&_ga=2.11353916.909935520.1578788740-1927925702.1571745060#?imageId=b879_00012

Archion hat bisher keine Digitalisate zu Groß Engelau online.

Angrenzende Kirchspiele sind Stockheim, Abschwangen, Georgenau, und Deutsch Wilten u.a.. Erstere sind als OFBs online, letztere sind in Bearbeitung.
Standesamtsunterlagen wurden bei diesem OFB nicht berücksichtig. Das Archiv Allenstein hat keine relevanten Akten zu diesem Ort.

Falls jemand persönliche Dokumente hat aus der Zeit nach 1874, oder den Verbleib von aufgelisteten Personen kennt, nehme ich Ergänzungen und Korrekturen gerne entgegen.

Karin Cox, Jan 2020


::
Pfeil Ostpreußen
Pfeil Kreis Wehlau
Pfeil Groß Engelau im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Lage, Stadtplan Groß Engelau
::
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Karin Cox