Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Cammin (Kreis)

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
67.306 Personen
30.718 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Familiendatenbank Cammin (Kreis)

Dies ist eine Familiendatenbank für den Kreis Cammin.
Dafür wurden von mir bisher viele verfügbare Personenstandsregister ausgewertet die online einsehbar sind.
Des Weiteren werde ich noch vorhandene Daten aus Kirchenbuchduplikaten des Kreises Cammin ergänzen, teilweise ist dies schon geschehen.

Folgende Kirchenbuchduplikate aus dem Kreis Cammin sind bisher komplett erfasst:

  • Altsarnow oo,*/~,+ 1810-1848, 1850-1870 (zur Zeit noch in Arbeit)
    Enthaltene Orte: Altsarnow, Eichholz, Glinkermühle, Hammelschäferei, Heideschäferei, Hermannsthal, Käkeritz, Lanke, Neu Schneidemühl, Neusarnow
  • Amalienhof: oo,*/~,+ 1811, 1814, 1822-1823, 1848-1874
    Enthaltene Orte: Amalienhof, Schmelzenforth
  • Basenthin: oo,*/~,+ 1809-1811, 1824-1874
    Enthaltene Orte: Basenthin
  • Benz: oo,*/~,+ 1842-1848
    Enthaltene Orte: Benz, Klaushagen, Pemplow
  • Dischenhagen: oo,*/~,+ 1834-1848, 1850-1874
    Enthaltene Orte: Dischenhagen, Hammer, Honigkathen, Lüttmannshagen, Neu Dischenhagen, Priepkendorf
  • Harmsdorf: oo,*/~,+ 1809, 1811, 1824-1874
    Enthaltene Orte: Harmsdorf
  • Kantreck: oo, */~,+ 1834-1848, 1850-1874
    Enthaltene Orte: Bewerdick, Glashütte, Kantreck, Siegelkow
  • Louisenhof (Altlutheraner): */~ 1838-1843
  • Rackitt (Altlutheraner): */~ 1837-1843
  • Schwanteshagen: oo,*/~,+ 1834-1874
    Enthaltene Orte: Luisenhof, Schwanteshagen
  • Stuchow: oo,*/~,+ 1824, 1833-1850
    Enthaltene Orte: Heideschäferei, Kambz, Lüttkenhagen, Neuenhöfe, Staarz, Stuchow

Manche Orte des Kreises Cammin, waren auch in Nachbarkreisen eingepfarrt.

  • Kahlen im Kirchenbuch Zirkwitz, Kreis Greifenberg.
    Erfasst sind hier Personendaten aus Kahlen von 1811-1874
  • Nitznow im Kirchenbuch Karnitz, Kreis Greifenberg
    Erfasst sind hier Personendaten aus Nitznow von 1765-1874
  • Staarz im Kirchenbuch Wittenfelde, Kreis Greifenberg
    Erfasst sind hier Personendaten aus Staarz von 1824-1850


Folgende Personenstandsregister des Kreises Cammin sind bisher erfasst:

  • Basenthin: (mit Jahrgangslücken) oo 1874-1931, * 1874-1909, + 1874-1938
  • Kantreck: oo,*,+ 1874-1877
  • Köselitz: oo,* 1874-1899, + 1879-1899
  • Martenthin: * 1889

Bisher habe ich versucht, Familien so gut es geht zusammenzuführen, wobei es zu Fehlern gekommen sein könnte. Wenn jemand Korrekturen dazu findet,
ist er herzlich eingeladen mir diese mitzuteilen.
Erweiterungen sind natürlich auch sehr willkommen, sollten aber belegbar sein.

Quellen:

  • Family Search
  • Ancestry
  • verschiedene polnische Archive
  • Kirchenbuchduplikate des Kreises Cammin
  • Kirchenbuchduplikate des Kreises Greifenberg
  • Kirchenbuchduplikate des Kreises Naugard
  • Kirchenbuchduplikate des Kreises Usedom-Wollin
  • Kirchenbücher und Kirchenbuchduplikate des Kreises Greifswald
  • Persönliche Dokumente
  • Daten von anderen Forschern, die mir ihre persönlichen Dokumente zur Verfügung gestellt haben und bei denen ich mich hier besonders bedanken möchte.

Ein ganz dickes Dankeschön an Gabi Neumann für Ihre Unterstützung.

Aktualisiert im Januar 2020 mit über 21000 neuen Personen


:: Weitere Links
Pfeil Polen
Pfeil Pommern
Pfeil Kreis Cammin
Pfeil Cammin (Kreis) im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Cammin (Kreis) in Wikipedia
Pfeil Lage, Stadtplan Cammin (Kreis)
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Jens Müller