Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Rosenow (Kreis Regenwalde)

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
1.644 Personen
560 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Rosenow (Kreis Regenwalde)

Rosenow (Rożnowo Łobeski) ist ein Dorf im ehemaligen Kreis Regenwalde in Hinterpommern. Es liegt etwa 80 Kilometer östlich von Stettin, zwölf Kilometer östlich von Labes und 14 Kilometer nördlich von Dramburg. Im Jahr 1925 wurden dort 281 Einwohner gezählt, die in 31 Wohnhäusern mit 52 Haushalten lebten. Mit 259 Protestanten war die große Mehrheit (92,2 Prozent) evangelischen Glaubens. Daneben gab es 22 Katholiken (7,8 Prozent).
In Rosenow stand eine evangelische Kirche, die 1945 zerstört wurde. Für die Jahre 1830 bis 1849 ist ein Duplikat des Kirchenbuches erhalten, das als Quelle für dieses Ortsfamilienbuch diente. Dazu wurden die Standesamtsurkunden des für Rosenow zuständigen Standesamts Schönwalde für die Jahre 1874 bis 1882 – mit Ausnahmes des nicht verfügbaren Jahres 1878 – als Quelle genutzt.
Dieser Grundstamm nachgewiesener Bewohner Rosenows wurde ergänzt durch Erkenntnisse verschiedener anderer Familienforscher.
Angesichts der insgesamt ziemlich dürftigen Quellensituation für Rosenow, ist dieses Ortsfamilienbuch auch in der Hoffnung entstanden, durch weiteren Austausch von Forschungserkenntnissen weiter zu wachsen. Wenn Sie belegbare Familien- und Anschlussdaten oder aber auch Fehler gefunden haben, melden Sie diese bitte per Mail an stef.moritz@web.de

Stefan Moritz

Quellen:
ev. KB Rosenow 1830 bis 1847:                zbc.ksiaznica.szczecin.pl
ev. KB Rosenow und Saagen 1848:                zbc.ksiaznica.szczecin.pl
ev. KB Rosenow und Saagen 1849:                zbc.ksiaznica.szczecin.pl
Standesamtsregister Schönwalde 1874 bis 1882:        szukajwarchiwach.pl


Königlich Preussische Landesaufnahme 1890, Einzelne Nachträge 1912, Blatt 968: Labenz




:: Weitere Links
Pfeil Polen
Pfeil Pommern
Pfeil Kreis Regenwalde
Pfeil Rosenow im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Rosenow in Wikipedia
Pfeil Lage, Stadtplan Rosenow
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Stefan Moritz